Überwachungsverfahren

Farbfaecher

Überwachungsverfahren

Überwachungsverfahren


Eine Eidesstattliche Erklärung abgegeben durch Ihren Kunden macht eine sofortige Realisierung nahezu unmöglich. Dennoch müssen Sie auf Ihr Geld nicht verzichten. Wir überwachen langfristig Ihre Forderung, fordern Ihren Kunden nach Ablauf der Schutzfirst unverzüglich wieder zur Zahlung auf und stellen in regelmäßigen Abständen Nachforschungen über die vielleicht geänderten finanzielle Lage Ihres Kunden an. Denn ein bereits erwirkter Titel behält 30 Jahre seine Gültigkeit. Jede Vollstreckungshandlung setzt diese Frist erneut in Gang.


Auch die Übergabe von bereits titulierten Altforderungen an uns rechnet sich. Denn wir bleiben am Ball und kümmern uns um die Bearbeitung, damit Sie auch aus diesen vermeintlichen „Altlasten“ noch Ihre Außenstände realisieren können.